GALA2

 

 

Im Oktober 2010 wurde mit dem Gartenverein Leopoldshall I e.V. eine Nutzungsvereinbarung über ein brachliegendes Grundstück mit einer Größe von ca. 300 m² abgeschlossen. Dort hatten und haben die durchschnittlich 8 – 12 Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Beweis zu stellen und selbst bei der Gestaltung mitzuwirken.

2011 bekamen die Werkstatt weitere 350 m² dazu welche auch erst einmal urbar gemacht werden mussten. Der Garten nahm mehr und mehr Gestalt an. Um unsere Küche mit frischen Zutaten zu versorgen bauten wir vielfältige Produkte an.

Dazu gehören:
Grüne und gelbe Bohnen, Kartoffeln, Zwiebeln, Salate, verschieden Kräuter, Schwarzwurzeln, Erdbeeren, Zucchinie, Tomaten, Möhren, Stachelbeeren, Radieschen, Kirschen, Spinat, Schnittsalat, Rote Beete

Da in den Wintermonaten nur wenige Möglichkeiten der praktischen Arbeit im Garten bestanden, wurde das Augenmerk mehr auf die theoretische Arbeit und auf die Aussaat und das Umtopfen von Gemüse und Zimmerpflanzen in der Werkstatt gelegt.
Zum theoretischen Bereich gehörten z.B.:

  • Pflanzenbeschreibungen / Botanischer Name / Deutscher Name/ Familienname/ Beschreibung des Aussehens, dieses wurde noch eingeteilt in Kräuter / Gemüse / Laubbäume und Nadelgehölze
  • Pflege von Zimmerpflanzen
  • Pflanzenschutzmaßnahmen bei Zimmerpflanzen
  • Vermehrung von Zimmerpflanzen

2012 erweiterte die Grüne Werkstatt ihr Angebot und schaffte 6 Hühner an. So konnte der HOGA – Bereich mit regelmäßig frischen Eiern versorgt werden. Der Kauf eines Folienzeltgewächshaus ermöglichte uns in diesem Jahr den Anbau von Frühgemüse.

Die Werkstatt befindet sich am Standort Staßfurt An der Salzrinne 1

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag 08:00 Uhr- 15:00 Uhr

 

 

 

 


View Larger Map