Ein Baustein des STABIL-Projektes war auch 2015/16 wieder die AG „Pisa“. Das Ziel hierbei war die Vorbereitung auf die Hauptschulprüfung für Nichtschüler.

Von anfangs 12 Jugendlichen kamen 7 ins Ziel! Ein tolles Ergebnis!

Anstrengende Monate und „qualmende Köpfe“  liegen hinter ihnen und den Stützlehrern.

Wie sagte Frau Mehlhorn zutreffend? „Wenn man etwas gar nicht erst versucht, kann man auch nichts schaffen!“

Am 28.06.2016 war feierliche Zeugnisausgabe. Mit strahlenden Gesichtern nahmen die Teilnehmer ihre Zeugnisse und ein Präsent in Form einen Gutscheines entgegen. Die Volksstimme berichtete darüber und die 4 Besten wurden vom Bundestagsabgeordneten Tino Sorge im Dezember für 2 Tage nach Berlin eingeladen.

 

HS-Abschluss

Glückliche Gesichter – Wir haben es geschafft!!